Wetter
Jahreszeit: Blattfrische
Mondphase: Vollmond
Tageszeit: Mondhoch


DonnerClan: Regenwolken sind da, sodass es etwas drückend ist, da es warm ist. Man wartet auf den Regen.

FlussClan: Strahlender Sonnenschein mit einigen vorbeiziehenden Regenwolken.

SchattenClan: Sehr warm und etwas drückend. Man hofft auf Regen oder ein auflockern

WindClan: Leichter Nieselregen mit Sonnenschein.
NEUIGKEITEN

Anmeldung:

- Die Anmeldung für SchattenClan Schüler und Königinnen in allen Clans ist geschlossen
- Gesucht werden hauptsächlich Krieger, Kätzinnen und Anhänger von Eisstern.
- Es stehen noch wichtige Posten offen.



Das RPG:

- momentan geschlossen.
- RPG Beginn: unbekannt

Momentan befinden sich die Clans auf einer großen Versammlung!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 19 Benutzern am Sa Jul 01, 2017 9:45 pm

Sonnenuntergang - Kriegerin des WindClans

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sonnenuntergang - Kriegerin des WindClans

Beitrag von Schattenpfote am So Jul 16, 2017 5:14 pm

Username Schattenpfote
Name des Charakters/ Kriegername Sonnenuntergang
Alter 24 Monde
Rang Kriegerin
Familie
- Mondpfote (Bruder)
- Pflaumenpfote (Bruder)
*Gefärte /
*Freunde
- Winternacht (Mentor)
- Feuertänzer
*Feinde /

Augenfarbe Eisblau
Fellfarbe Orange
Fellzeichnung Leicht getigert
Körperbau Schlank, aber muskulös
*Besondere Merkmale leuchtend hellblaue Augen
*Link


Charakterliche Stärken
- höflich
- klug
Charakterliche Schwächen
- zickig
- ärgert andere gerne mal
- unruhig
- nicht immer wirklich mitfühlend
Körperliche Stärken
- klettern
- Jagen
- organisieren
- Klugheit
- gutes Gedächtnis
Körperliche Schwächen
- Kämpfen
- schwimmen


Vorgeschichte
Sonnenjunges machte sich oft mit seinen Bruder Mondjunges auf um die Gegend zu erkunden. Die beiden, größtenteils Mondjunges, brachte dies in große Schwierigkeiten. Zum Beispiel liefen sie mal ins SchattenClan Lager und mussten zurückgeholt werden, was natürlich niemandem gefiel. Oder als Mondjunges mal auf einen Baum kletterte und Sonnenjunges Hilfe holen musste, dass was eine Tortur gewesen. Die beiden bekamen strafen bis zum abwinken und ihre Mutter hätte ihnen am liebsten 6 Monde Kinderstubenarrest gegeben, auch wenn es Sonnenjunges nie so hart traf wie ihren Bruder.
Sonnenjunges hatte sich schon immer gefreut Schüler zu werden und konnte nie verstehen, warum ihr Bruder das nicht wollte, respektierte es aber.
Sie hatte sich auch besonders gefreut, als sie gehört hatte, dass Mondjunges seine wahre Bestimmung gefunden hatte.
Sie versucht sich weiterhin im Clan zu beweise und freute sich, als Pflaumenjäger Krieger wurde. Sie trifft sich noch immer mit Lindenpfote, weiß aber nicht, was sie für ihn empfindet. Ebenso weiß sie nicht, was sie für Feuertänzer empfindet.
Fahlsterns neues System der Clans findet sie grundsätzlich gut, hält aber nicht viel davon, dass Krieger die Schüler hatten als erfahren gelten, selbst wenn sie jünger sind als Krieger die noch keinen Schüler hatten. Ebenso findet sie die Unterteilung zwischen Krieger und Jäger schwachsinnig, da dadurch der Clan weniger Beute bekommen würde als wenn alle jagen gehen.

*Sonstiges

Schattenpfote

Anzahl der Beiträge : 3

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten