Wetter
Jahreszeit: Blattfrische
Mondphase: Vollmond
Tageszeit: Mondhoch


DonnerClan: Regenwolken sind da, sodass es etwas drückend ist, da es warm ist. Man wartet auf den Regen.

FlussClan: Strahlender Sonnenschein mit einigen vorbeiziehenden Regenwolken.

SchattenClan: Sehr warm und etwas drückend. Man hofft auf Regen oder ein auflockern

WindClan: Leichter Nieselregen mit Sonnenschein.
NEUIGKEITEN

Anmeldung:

- Die Anmeldung für SchattenClan Schüler und Königinnen in allen Clans ist geschlossen
- Gesucht werden hauptsächlich Krieger, Kätzinnen und Anhänger von Eisstern.
- Es stehen noch wichtige Posten offen.



Das RPG:

- momentan geschlossen.
- RPG Beginn: unbekannt

Momentan befinden sich die Clans auf einer großen Versammlung!
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 19 Benutzern am Sa Jul 01, 2017 9:45 pm

Schlehenpfote -Heilschüler der SchattenClans

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schlehenpfote -Heilschüler der SchattenClans

Beitrag von Eschenwind am Fr Mai 26, 2017 10:37 pm

"Nichts wollte ich lieber, als ein großer Krieger zu sein, so wie mein Vater...SternenClan, warum tust Du mir das an? 
Username Blütenregen
Name des Charakters/ Kriegername Schlehenpfote, später Schlehendorn
Alter in Monden 8 Monde
RangHeilerschüler

Familie
- Mutter: Sturmfels
- Vater: Schattensang
- Geschwister: Wolfsjunges (Schwester, Vipernschatten),
- Cousins: Juni und Veith

*Freunde
- Familie
-Dämmerlicht
*Feinde
*Gefährte Darf keine Gefährtin haben. Eigentlich. Nimmt das aber nicht sooo genau. Schließlich hat er es sich auch nicht ausgesucht, Heiler zu werden.

Augenfarbe Bernsteingold.
Fell Wie als Junges, nur dunkler. Außer das Weiß, das ist Weiß geblieben. Zerzaust.
Körperbau Hat immer noch den kräftigen Knochenbau, ist aber schrecklich dürr. Man kann die Rippen zählen und durch die hagere Gestalt wirkt er extrem hochbeinig.
*Besondere Merkmale Humpelt stark und seine Hüfte ist schief. Besonders sein linkes Hinterbein sieht schlimm aus.

Charakterliche Stärken
- klug
- wortgewandt, seine Zunge schneidet schärfer als eine Kralle
- durchschauen und hinterfragen
- kann sehr charmant und einnehmend sein - wenn er denn will

Charakterliche Schwächen
- starrsinnig und rebellisch
- verbittert und vergrämt
- faul
- grob, wenn schlecht gelaunt
- zynisch
- nachtragend
- voller Selbsthass und Wut auf den SternenClan

(neue) Körperliche Stärken
- immer noch ziemlich wehrhaft
- hat das Schwimmen für sich entdeckt

(neue) Körperliche Schwächen
- Kann nicht mehr normal laufen und hat oft Schmerzen im Bein
- so schrecklich dürr ...

Vorgeschichte
"Nichts wollte ich lieber, als ein großer Krieger zu sein, so wie mein Vater...SternenClan, warum tust Du mir das an?"
Schlehenpfote lernte fleißig und mit Feuereifer. Viele Katzen versprachen sich viel von seinen Fähigkeiten, denn er war auf dem besten Wege dahin, schon ungewöhnlich jung zum Krieger ernannt zu werden, doch auf einen Schlag änderte sich alles, sein Lebenstraum wurde eines nachts grausam zerschmettert. Er erinnert sich nur in Bruchstücken an seinen Unfall und vor allem weiß er nicht mehr, was ihn überhaupt bewogen hat, auf den Donnerweg zu gehen. Es regnete in Strömen, ein ohrenbetäubendes Brausen, dann plötzlich ein helles Licht, das ihn blendete, ein gewaltiger Stoß, das Krachen brechender Knochen und unerträglicher Schmerz, so stark, dass es ihm den Atem raubte und dann nur noch Finsternis, die sich über ihn senkte. Schlehenpfote erwachte im Heilerbau und man sagte ihm, er würde nie wieder richtig laufen können und deshalb würde er nie ein Krieger sein. Eine Welt brach für ihn zusammen. Fast einen halben Mond lang verstummte er und zog sich ganz in die dunklen Tiefen seiner Trauer zurück, wollte sterben. Nur mit viel Geduld und Liebe gelang es seiner Familie (und Dämmerlicht?), ihn aus der Finsternis zurückzuholen.
Widerwillig nahm er Dämmerlichts Angebot, ihr Schüler zu werden, an, wissend, dass er keine andere Wahl hatte.
Er ist ein eigensinniger, bockiger und übellauniger Schüler. Klug, aber faul. Zwar ist er ein junger Kater in der Blüte seiner Jugend, doch ist er bereits so grimmig und verbittert wie ein Ältester.

*Sonstiges
Ich fände es schön skandalös, wenn Schlehendorn später Junge in einem anderen Clan hätte. (Super-GAU: mit einer Heilerin xD)
War  sein "Unfall" in Wirklichkeit eine Falle, eine Falle des DonnerClans, die eigentlich für Irrlichtstern bestimmt war? So könnte der Krieg für Schattensang zur persönlichen Angelegenheit werden...
avatar
Eschenwind

Anzahl der Beiträge : 36

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten