Wetter
Jahreszeit: Blattfrische
Mondphase: Vollmond
Tageszeit: Mondhoch


DonnerClan: Regenwolken sind da, sodass es etwas drückend ist, da es warm ist. Man wartet auf den Regen.

FlussClan: Strahlender Sonnenschein mit einigen vorbeiziehenden Regenwolken.

SchattenClan: Sehr warm und etwas drückend. Man hofft auf Regen oder ein auflockern

WindClan: Leichter Nieselregen mit Sonnenschein.
NEUIGKEITEN

Anmeldung:

- Die Anmeldung für SchattenClan Schüler und Königinnen in allen Clans ist geschlossen
- Gesucht werden hauptsächlich Krieger, Kätzinnen und Anhänger von Eisstern.
- Es stehen noch wichtige Posten offen.



Das RPG:

- momentan geschlossen.
- RPG Beginn: unbekannt

Momentan befinden sich die Clans auf einer großen Versammlung!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 19 Benutzern am Sa Jul 01, 2017 9:45 pm

Wieselwind - Kriegerin des FlussClans

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wieselwind - Kriegerin des FlussClans

Beitrag von Eschenwind am Fr Mai 26, 2017 11:06 pm

Username Irrlichtglut

Name des Charakters/ Kriegername Wieselwind
Alter in Monden 35
Rang Kriegerin
Familie unbekannt; Hähersturm (Cousin)
Gefährte -
Freunde offen
Feinde offen

Augenfarbe Blau
Fellfarbe Cremefarbend
Fellzeichnung dunkler Schweif und Pfote, Tigerung im Gesicht und untere Vorderbeinhälfte („Unterarm“)
Körperbau sehr klein (Schülergröße), aber muskulös
Besondere Merkmale Bobtail-Schweif, drei Löcher im rechten Ohr (durch Biss), Fell unter den Augen etwas dunkler (sieht aus wie Augenringe)
Link grob: https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/564x/51/85/3a/51853af4842e481060538f7d9a603707.jpg
genau: http://fav.me/d8wcc81

Charakterliche Stärken
Wieselwind ist eine schlaue Kätzin. Sie kann sich Dinge schnell und einfach merken, ohne sich in ihren eigenen Gedanken zu verheddern. Dinge kann sie schnell erkennen, Gefahren oder Gegner einschätzen und ihre Schwachpunkte oder Taktiken schnell erkennen. Im Generellen ist sie eine taktische Kätzin.
Auch Gefühle von anderen kann sie erkennen und einschätzen. Sie ist sensibel und kann die Gefühle ihres Gegenübers schnell zuordnen.
Wieselwind kann auch mutig sein stellt sich größeren oder auch stärkeren Gegnern, ohne Aufsicht auf Gewinn, wenn es sein muss. Zwar ist sie eine Logikerin, doch ist sie dem Clan treu ergeben und würde für diesen ihr Leben geben.

Charakterliche Schwächen
Seit ihren jüngsten Tagen hat sie Angst vor Hunden, als sie auf der Jagd auf einen Hund traf und der ihn angriff. Von dem Kampf trägt sie nur noch die Bissspuren an ihren Ohren.
Wieselwind folgt meistens einer Routine, die sich in ihr tief eingeprägt hat. Auf Ungewohnte oder sehr spezifische Dinge kann sie sich nur schwer einstellen.
Obwohl Wieselwind sensibel ist, ist sie in manchen Situationen unhöflich. Ihre Meinung spricht sie stets aus, selbst wenn sie in dem Moment nicht passen. Ihre Antworten sind oft recht sarkastisch und frech.
Auch kann sie sich schnell in ihrem Wut verlieren. Ihr gutes Herz versagt oft in ihrem aufbrausendem Charakter, der vor allem auf Anspielungen auf ihre geringe Körpergröße oder Beschimpfungen gegen Freunde oder ihren Clan heraus sticht.

Körperliche Stärken
Was man beim ersten Betrachten der Kätzin vielleicht nicht erwarten würde, ist, dass sie eine begnadete Kämpferin ist. Ihr kleiner Körper ist mit zähen und starken Muskeln versehen. Außerdem ist sie äußerst schnell und geschickt, was im Kampf ebenfalls ein erheblicher Vorteil ist. Sie kann schnell laufen und auch sehr viel, sie ist sehr ausdauernd, was auch beim Schwimmen gut kommt. Wie jede FlussClan Katze kann sie gut schwimmen, aber ebenso kann sie gut Tauchen.
Außerdem besitzt Wieselwind ein sehr feines Gehör; zum Glück hat der Hund damals ihr Gehör nicht beschädigt.

Körperliche Schwächen
Trotz ihrer Schnelligkeit, ihres Geschicks und guten Gehörs, ist sie eine miserable Jägerin. Sie kann wegen ihrem sehr kurzen Schweif nur schwer das Gleichgewicht halten und nicht hoch oder weit springen. Ihr Fell ist hell und verrät sie, selbst im Schnee wird sie durch ihre dunkleren Markierungen verraten.
Außerdem ist sie recht unruhig und schnell gelangweilt, muss sich immer irgendwie beschäftigen.
Sie kann in der Nacht relativ schlecht sehen, sieht zwar grobe Umrisse, aber nicht, zu wem sie gehören. Sie muss sich Nachts auf ihre anderen Sinne verlassen können

Vorgeschichte Wieselwind wuchs als normale Kätzin im FlussClan auf. Als Schülerin war sie einmal auf der Jagd und traf auf einen Hund, der sie ohne Warnung angriff. Er biss ihr ins Ohr und hinterließ dort die Narben. Wieselwind kämpfte sich frei und schlug den Hund – mit Hilfe ihres Mentors – in die Flucht. Im Schüleralter freundete sie sich mit den Brüdern Iltiszahn und Otterkralle an und hatte sich kurzzeitig sogar in Iltiszahn verliebt.
Sonstiges Wurde früher oft für eine WindClan Katze gehalten, da sie sehr klein ist und so schnell rennen kann. Doch sie ist eine reine FlussClan Katze
avatar
Eschenwind

Anzahl der Beiträge : 36

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten